Investment in coaching is an investment in yourself

Wenn dir jemand sagt, dass das nicht geht, denke immer daran: Es sind SEINE Grenzen-nicht DEINE!!!!

Wenn dir jemand sagt, dass das nicht geht, denke immer daran: Es sind SEINE Grenzen-nicht DEINE!!!!

“In Möglichkeiten denken ist der Schlüssel zum Erfolg!” Das sage ich nicht nur zu meinen Klienten, das sage ich mir auch selbst. Und so “kam es”, dass ich nun schon zum 2. Mal einen Vortrag über mein Herzensthema COACHING halten durfte, und zwar an der Universidad Tecnológica Equinoccial (UTE), Fakultät für Rechts- und Sozialwissenschaften, Quito, Ecuador.Read more about Wenn dir jemand sagt, dass das nicht geht, denke immer daran: Es sind SEINE Grenzen-nicht DEINE!!!![…]

„Men´s priorities have shifted“…!

„Men´s priorities have shifted“…!

Prof. Dr. Michael Scott Kimmel, herausragender Professor für „Sociology and Gender Studies“ an der Stony Brook University in New York hat in einer Studie Folgendes herausgefunden: „Men´s priorities have shifted towards family life, just as women have finally allowed themselves to lean in enough to embrace their ambitions. Both women and men want the sameRead more about „Men´s priorities have shifted“…![…]

Mit Resilienz aus der Krise!

Mit Resilienz aus der Krise!

Resilienz ist das Immunsystem unserer Psyche. Es unterstützt uns im Umgang mit Krisen. Resiliente Menschen nutzen Krisensituationen für Veränderungen. Haben wir eine Krise bewältigt, steigt unsere Resilienz. Die Herausforderung: Krisen sind Teil unseres Lebens. Die gute Nachricht: Resilienz entwickelt sich ein Leben lang. Die Schlussfolgerung: Resilienzförderung lohnt sich. Und nun? Wissen und nichts tun istRead more about Mit Resilienz aus der Krise![…]

Lebensstil – mal anders! Oder warum ticken wir so wie wir ticken…

Lebensstil – mal anders! Oder warum ticken wir so wie wir ticken…

Der Lebensstilbaum verdeutlicht, wie einzigartig die Persönlichkeitsentwicklung von uns Menschen ist. Tiefenpsychologisch betrachtet, entsteht der Lebensstil bis zum 5./6. Lebensjahr aus einem komplexen Wechselspiel von Versuch und Irrtum, von Zustimmung und Ablehnung in Verbindung mit unserem sozialen Umfeld. Seine immensen unbewussten Anteile, wie z.B. hinderliche Glaubenssätze, lassen sich nur verändern, wenn wir uns dessen bewusst werden.Read more about Lebensstil – mal anders! Oder warum ticken wir so wie wir ticken…[…]

Start in die neue Runde, BayernMentoring-Programm für MINT-Studentinnen, 14.11.18

Start in die neue Runde, BayernMentoring-Programm für MINT-Studentinnen, 14.11.18

Was ist meine „Superpower“, worin bin ich richtig gut? Mit dieser Frage beschäftigten sich die neuen Teilnehmerinnen des BayernMentoring bei der Auftaktveranstaltung des Jahrgangs 2018/19 am 14. November und stellten sich mit diesem Merkmal auch gleich ihrer jeweiligen Mentoring-Partnerin vor. Das Mentoringprogramm richtet sich speziell an Studentinnen der technisch-naturwissenschaftlichen Fächer, in denen Frauen immer nochRead more about Start in die neue Runde, BayernMentoring-Programm für MINT-Studentinnen, 14.11.18[…]